MARTINS QUARTIER / BECKUM

Die auf den Fotos dargestellten Möbel, Einbauten und Materialien sind nicht Gegenstand des Kaufobjektes.

TECHNIK:

  • Massive Bauweise
  • Geplant nach aktueller Energieeinsparverordnung
  • Dreifachverglaste Fenster
  • Zukunftsorientierte Sole-Wärmepumpe
  • Zukunftsfähige Glasfaserverkabelung bis zum Medienverteiler in der Wohnung
  • Netzwerkdosen in der Wohnung

KOMFORT:

  • Personenaufzug vom Kellergeschoss in alle Etagen
  • Alle Wohnungen sind schwellenreduziert und stufenfrei
  • Elektrische Rollläden
  • Fußbodenheizung
  • Abstellräume und Abstellflächen in den Wohnungen
  • Zusätzlicher Stauraum auf Balkonen und Terrassen
  • Je Wohnung ein separater Abstellraum im Keller
  • Tiefgaragenanlage
  • Fahrradkeller

AMBIENTE:

  • Bezugsfertige Malerarbeiten
  • Bodenbeläge aus Fliesen und Echtholzparkett
  • Wahlweise zwei moderne Badausstattungen mit Markenfabrikaten
  • Türdrückergarnituren aus Edelstahl
  • Klarglas-Türen zwischen Wohnzimmer und Diele bei entsprechenden Wohnungstypen
  • Terrassen bzw. Dachterrassen mit eleganten Betonsteinplatten ausgelegt
  • Balkone mit WPC-Belag ausgelegt
  • An Balkonen und Dachterrassen Brüstungen mit hochwertiger Glasfüllung
  • Außenbeleuchtung und Außensteckdose auf Balkonen und Terrassen

SICHERHEIT:

  • Videosprechanlage mit Farbmonitor
  • Rauchmelder

BECKUM – EIN ORT ZUM WOHLFÜHLEN
Umgeben von der herrlichen Münsterländer Parklandschaft bietet die Stadt Beckum viele attraktive Einkaufs-, Gastronomie- und Freizeitmöglichkeiten. Dank einer guten Infrastruktur ist die Stadt an der Werse für junge Familien ebenso wie für die ältere Generation ein idealer Ort zum Leben, Wohnen und Arbeiten. Die im Kreis Warendorf gelegene Stadt hat rund 37.000 Einwohner und ist Standort international agierender Industrieunternehmen. Von Beckum aus ist es nicht weit bis zu den großen Metropolen Nordrhein-Westfalens und nur wenige  ilometer bis nach Münster. Eine gute Anbindung an das Straßen- und Verkehrsnetz garantiert eine optimale Mobilität.

GANZ SCHÖN WAS LOS HIER!
Beckum hat für jedes Alter etwas zu bieten. Neben historischen Gebäuden, wie dem Rathaus, der ältesten Brauerei Westfalens, der Propsteikirche und der alten Windmühle, gehören auch der Höxberg mit dem Wartturm „Soestwarte“ inklusive angrenzendem Tiergehege für Kinder und Wald-Trimm-Dich-Pfad sowie der Tuttenbrocksee mit Wasserskianlage zu den attraktiven Sehenswürdigkeiten. Beckum ist über die Stadtgrenze hinaus bekannt für seinen Karneval, der jedes Jahr viele Besucher mit seinem bunten Programm anlockt. Das Open-Air-Event „Beckumer Sommer” mit Live-Musik und internationalem Straßentheater, das traditionelle Stadtfest „Pütt-Tage” sowie das „Beckumer Wintervergnügen” sorgen für Abwechslung und beste Unterhaltung im Verlauf des Veranstaltungsjahres.

6 Häuser · 56 Wohnungen · 64 – 118 m²

IN GUTER NACHBARSCHAFT
Die ehemalige Martinskirche steht wegen ihrer architekturgeschichtlichen und städtebaulichen Bedeutung unter Denkmalschutz. In ihrem Kirchenschiff wird durch Heckmann Bauland & Wohnraum ein dreizügiger Kindergarten eingerichtet. Zusammen mit den sechs neuen Stadthäusern entsteht so ein völlig neues, liebenswertes Wohnviertel, das zugleich zentral und ruhig gelegen ist. Die moderne Architektur, viel Grün in der Nähe und die unmittelbare Stadtnähe machen das MartinsQuartier zu einem lebenswerten Wohnort.


Vermarktungsabschnitt 1 | Beginn Sommer 2018

HAUS VIOLA – Mühlenweg 7a – 12 Wohnungen
HAUS PAVONE – Mühlenweg 7 – 08 Wohnungen
HAUS LAGO – Mühlenweg 5a – 08 Wohnungen

Vermarktungsabschnitt 2 | Beginn Winter 2018
HAUS COTTA – Mühlenweg 5 – 08 Wohnungen
HAUS PRIMAVERA – Mühlenweg 3a – 08 Wohnungen
HAUS SIENA – Mühlenweg 3 – 12 Wohnungen

LAGE

20 km nach Hamm
43 km nach Münster

GUT BERATEN

Franz Venker
Telefon + 49 2381 7990-768
franz.venker@heckmann-bau.de