Schlossmühle Heessen

Wohnen in historischer Umgebung

Im beliebten Stadtteil Hamm-Heessen sowie in unmittelbarer Nähe zum beliebten Heessener Dorf, dem Mühlenteich und den Lippeauen entsteht durch uns ein völlig neues Wohngebiet in historischer Umgebung.

Neben 4 Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 31 hochwertigen Eigentumswohnungen, werden von uns demnächst 6 Baugrundstücke ohne Architekten- und Bauträgerbindung zum Kauf angeboten.

Bei unseren Eigentumswohnungen legen wir erneut hohen Wert auf einen ausgewogenen Wohnungsmix aus anspruchsvollen 2 – 3 Zimmerwohnungen, mit Wohnflächen von ca. 57 m² bis ca. 120 m².

Alle Wohnungen verfügen über zeitgemäße Grundrisse und eine moderne Innenausstattung.

Für die Pkw ist eine gemeinsame Tiefgaragenanlage geplant in der an jedem Stellplatz eine Wallbox für ein Elektrofahrzeug installiert werden kann.

Ebenso haben wir die Verantwortung für das älteste, profane Gebäude der Stadt Hamm übernommen.

Die unter Denkmalschutz gestellte Korn- und Ölmühle aus dem Jahr 1546 befindet sich im südlichen Teil des Baugebietes und wird durch uns nicht nur erhalten, sondern aufwendig saniert und für eine zeitgemäße Nachnutzung umgebaut.

Die Lage unserer zukünftigen Immobilienangebote innerhalb des Baugebietes sind im Luftbild farblich hervorgehoben.

Da der Vertriebsstart noch nicht begonnen hat, können Sie sich jetzt noch in unsere vorgemerkte Kundenkartei eintragen lassen.

Nutzen Sie hierfür einfach unser Kontaktformular und geben uns bitte Ihre vollständigen Kontakt- und Adressdaten an.


LAGE

html google map

GUT BERATEN

Franz Venker
Telefon + 49 2381 7990-768
franz.venker@heckmann-bau.de