Surmanns Hof – Ascheberg

 

Nach den bereits fertiggestellten Neubauprojekten „Hofgarten-Ascheberg“, „Bügelkamp 1a“ und „Himmelstraße 10 + 10a“, ist der „Surmanns Hof“ schon das 4. Wohnungsbauprojekt von Heckmann Bauland und Wohnraum im beliebten Ascheberg.

Die alteingesessene Gaststätte an der Herberner Straße 11 weicht einer modernen Wohnbebauung mit insgesamt 20 Eigentumswohnungen. Der Abriss erfolgte bereits im Sommer 2021.

Alle Wohnungen verfügen über eine zeitgemäße Raumaufteilung und sind u.a. mit Fußbodenheizung, elektrischen Rollläden, Oberböden sowie modernen Bädern ausgestattet.

Für Autos ist eine Tiefgarage vorgesehen von der man mit einem Personenaufzug bequem in jede Wohnungsetage gelangt.

Der Bauantrag wurde im Dezember 2021 eingereicht.

Ein Vermarktungsstart ist für das 2. Quartal 2022 geplant.

LAGE

html google map

GUT BERATEN

Franz Venker
Telefon + 49 2381 7990-768
franz.venker@heckmann-bau.de