Dezember 15 2022 0Comment

Wibbelt Carrée in Oelde

Neuer Wohnraum an der St. Joseph Kirche in Oelde – Im Frühjahr 2024 soll (im zweiten Bauabschnitt) mit den Neubauten im Wibbelt Carrée begonnen werden. Die Heckmann Bauland und Wohnraum GmbH & Co. KG aus Hamm, übernimmt als Investor die Verantwortung für das Neubauprojekt. Neben öffentlich geförderten und frei finanzierten Wohnungen entstehen unter anderem ein Kindergarten, eine Tagespflege für Senioren und eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung.

 

Zunächst muss jedoch im kommenden Jahr der Bebauungsplan erarbeitet werden, bevor mit den Bauaktivitäten begonnen werden kann.

Begleitet wird das Verfahren von dem bekannten Architekturbüro Klein. Riesenbeck + Assoziierte GmbH aus Warendorf.

 

Grafik: Klein. Riesenbeck + Assoziierte GmbH

Write a Reply or Comment