April 20 2021 0Comment

Projekt abgeschlossen: Alle 30 Wohnungen an der Heessener Straße belegt

Abgeschlossen – das Projekt, nicht die Wohnungen in dem neuen Wohngebäude an der Ecke von Heessener Straße und Münsterstraße. Im Juni 2019 begann die Baufirma Heckmann, nachdem sie einen Wettbewerb gewonnen hatte, mit der Errichtung des neuen Gebäudes, das das Haus mit prekären Wohnungen an dieser Stelle ersetzte. Die Herausforderung war, ein Haus zu bauen, das trotz der Lage an einer der meist befahrenen Kreuzungen lebenswerten Wohnraum schuf. Und das ist der Firma und ihrem Projektleiter Diplomingenieur Matthias Fleermann offenbar gelungen: Alle 30 Wohnungen, zwischen 47 und 67 Quadratmeter groß, sind vermietet. Zu den Straßen hin sorgen abgeschlossene Laubengänge für Ruhe, nach hinten heraus bietet sich den Mietern ein Blick auf die grünen Lippeauen.

© Quelle: MROSS – WA
© Foto: MROSS

Write a Reply or Comment