AKTUELLES

MARIENHÖHE WÄCHST – GRUNDSTEIN GELEGT

Der erste Grundstein in dem Heckmann-Baugebiet „Marienhöhe“ an der Barsener Straße wurde gesterngelegt. Neben den Vertretern des Bauunternehmens waren die ersten Käufer von Eigentumswohnungen erschienen. Sie brachten, neben einer aktuellen Zeitung, persönliche Gegenstände in die vorbereitete Zeitkapsel ein. Dann mauerten alle gemeinsam die Kapsel in einerHausmauer ein. Diplom-Ingenieur Klaus Wlotzka (links) erklärte, dass die Bauarbeiten […]

MARIENHÖHE SEHR GEFRAGT – 24 BARRIEREFREIE WOHNUNGEN

Unter dem Namen „Marienhöhe“ entstehen derzeit in drei Bauabschnitten insgesamt 24 Eigentumswohnungen an der Ecke Berliner Straße/Barsener Straße. Gestern wurde die erste Bodenplatte gegossen. Verteilt auf drei Häuser werden die Eigentumswohnungen durch die Firma Heckmann und ihren Kooperationspartner, die Spar- und Darlehenskasse Bockum-Hövel, angeboten. Die Wohnungen verfügen über Wohnflächen zwischen 65 und 106 Quadratmeter und […]

HOCHWERTIGES WOHNEN – HECKMANN BAUT AN DER BARSENER STRASSE

An der Barsener Straße soll demnächst gebaut werden. Direkt gegenüber dem ehemaligen Marienstift werden die Firma Heckmann und die Spadaka Bockum-Hövel als Kooperationspartner drei Häuser mit insgesamt 24 Eigentumswohnungen errichten. Der Name des Wohnkomplexes soll „Marienhöhe“ lauten. „Als Bockum-Höveler Unternehmen wollten wir zumindest ein wenig lokale Geschichte wiederbeleben“, sagte Reinhold Gierse von Heckmann Bauland & […]

HEIM ODER NICHTHEIM, DAS SIND HIER DIE FRAGEN

Welche Nebenkosten fallen beim Immobilienkauf an? Kann ich mir überhaupt eine Immobilie leisten? Die typischen Fragen von Erstkäufern zeigen, wie unsicher viele Neulinge beim komplexen Thema Immobilienfinanzierung sind. “Immobilienkäufer sind heute etwas schlechter vorbereitet als noch vor einigen Jahren. Gründe sind der Wunsch, das Geld möglichst schnell in Betongold anzulegen und die Tatsache, dass Objekte […]