April 24 2018 0Comment

Umbau der Martinskirche: Kinder zur ersten Besichtigung eingeladen

Die unter Denkmal gestellte profanierte Martinskirche wird aktuell zu einem Kindergarten umgebaut und ist Bestandteil des neuen Martinsquartiers an der Hammer Straße. Das anspruchsvolle Umbauprojekt der Firma Heckmann Bauland & Wohnraum aus Hamm ist bereits in vollem Gange.

Einziehen wird bald der Martinskindergarten (aktueller Standort Alter Hammweg) und so hatte die Firma Heckmann die Idee, die Kinder schon mal auf die Baustelle einzuladen, um ihren neuen Kindergarten bereits in der Bauphase zu bestaunen. Aus diesem Anlass hatte sich der gesamte Kindergarten heute auf den Weg gemacht. Und natürlich hatten die Kinder auch etwas vorbereitet und haben ein Lied über Baustellen und Handwerker gesungen. Im Gegenzug gab es dann eine Besichtigung des Kircheninneren sowie eine Verköstigung mit kleinen Leckereien.

Der Kindergarten wird zukünftig 3 Gruppen mit ca. 65 Kindern im Alter von 2 – 6 Jahren beherbergen. Es entstehen drei Gruppenräume inkl. Nebenräume, zwei Schlafräume, eine Küche mit Essbereich und neue sanitäre Einrichtungen. Zusätzlich wird ein Personalraum und ein Leitungsbüro geschaffen. Es wird eine begehbare Aufenthaltsfläche im Obergeschoss für die Regentage entstehen.

Der alte Chorbereich bleibt in seiner Substanz erhalten sowie die historische Buntverglasung.

Die zurzeit geöffneten Fassadenteile werden durch Fensterelemente bzw. Glasfassaden ergänzt und im Dachfirst wird ein Lichtband eingebaut.

Die Fertigstellung ist für 2019 geplant.

In unmittelbarer Nachbarschaft zur ehemaligen Martinskirche entsteht ein völlig neues Wohnquartier mit insgesamt 6 Stadtvillen, ca. 56 Wohneinheiten und einer gemeinschaftlichen Tiefgaragenanlage. Die Lage des neuen Wohnquartiers verbindet entspanntes Leben im Grünen mit den Vorzügen zentrumsnahen Wohnens.

Die Wohnungsgrößen liegen zwischen ca. 65 m² bis ca. 110 m² Wohnfläche und sind somit passend für Singles und Ehepaare jeden Alters, da jedes Haus über einen separaten Personenaufzug verfügen wird. Moderne Bäder, elektrische Rollläden, Fliesen- und Parkettböden sind nur ein Auszug aus der hochwertigen Ausstattung.

Der Verkauf der Wohnungen findet direkt über Heckmann Bauland und Wohnraum statt. Voraussichtlicher Verkaufsstart für die Eigentumswohnungen ist ca. für Juni 2018 geplant.

Du hast Interesse an einer der hochwertigen Eigentumswohnungen?
Dann lass dich bereits heute in der Interessentenkartei vormerken. Du erhältst dann alle wichtigen Informationen bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart!

Quelle: dein-beckum.de